Seminare und Workshop's für Sie

Um die jeweilige Veranstaltung zu buchen, klicken Sie bitte auf den Veranstalter.

Viel Spass und Erfolg bei den Seminaren        Ihr LRP Team

Softschäkel

Workshop

Spleißen

Kern-Mantel

Spleißen

Kern-Mantel

RaymarineDay 2020

Kennen Sie Ihre Rettungsweste?

Datum 15.August 2020 19.September 2020 ABGESAGT
Uhrzeit 17:00 - 18:00 10:00 - 11:30 10:00 - 11:30 13:00 - 19:00
Information

hier

hier

hier

hier

Kosten pro Teiln. 10,-€ 20,-€ 20,-€ 0,-€ 15,-€
Max. Teilnehmer 6 6 6 kommt alle ;-) 9
Veranstalter / hier anmelden. LENZ Rega-Port LENZ Rega-Port LENZ Rega-Port LENZ Rega-Port

LENZ Rega-Port

Workshop

Medizin auf See

Workshop

Medizin auf See

Sicherheittraining 1.Halbjahr 2021

Sicherheittraining 2.Halbjahr 2020
Datum ABGESAGT 21. November 2020 14. November
Uhrzeit 10:00 - 17:00 09:00 - 17:00 9:00 - 18:30 9:00 - 18:30
Information

Info

Flyer

Flyer  

Flyer  

Kosten pro Teiln. 60,-€ 60,-€ siehe Flyer siehe Flyer
Max. Teilnehmer 20 20
Veranstalter / hier anmelden. LENZ Rega-Port SKU Düsseldorf

SKU Düsseldorf

SKU Düsseldorf

Workshop "Fit für den Rettungswesten-Check?"

Besonders wichtig für Urlaube auf dem Wasser oder für längere Törns ist der Umgang mit der Rettungsweste.

Wie funktioniert die Automatik eigentlich?

Wie wird die Rettungsweste nach dem aktivieren wieder einsatzbereit gemacht? Stichwort: richtig falten; Tablette einsetzen; Automatic wieder spannen....

Wie wird die Rettungsweste richtig angelegt und welche zusätzlichen Ausrüstungsmöglichkeiten gibt es?

Dieser praxisorientierte Workshop richtet sich vor allem an die Rettungswesteninhaber und möchte diese Fragen für Sie an der eigenen Rettungsweste beantworten.Also bitte Rettungsweste mitbringen und vor Ort selbst Hand anlegen. Damit es auf dem Wasser mit "Sicherheit" funktioniert!


       

Workshop "Kern-Mantel-Spleiß"

Im Kern-Mantel-Spleiß Workshop möchten wir Ihnen zeigen das ein Kern-Mantel Tauwerk, welches einen geflochtenen Mantel hat, auch gespleißt werden kann.
Dies ist auch gar nicht so schwer ;-)

  • kurze Einführung in die unterschiedlichen Materialien
  • Vorführen eines Kern-Mantel-Spleißes
  • Gruppenarbeit: jeder Spleißt unter Anleitung ein Auge in ein Kern-Mantel-Geflecht.

Wir zeigen Ihnen die richtigen Kniffe und Tricks damit dieser aufwendige Spleiß für Sie zum Kinderspiel wird.    


Workshop "Softschäkel"

Im Softschäkel-Workshop wird die Anfertigung eines Softschäkels schrittweise vorgeführt.

Jeder Teilnehmer fertigt nach Anleitung einen Soft-Schäkel.

Schoten anschlagen,Fallen einschäkeln,Blöcke fixieren - der Soft Schäkel ist die Lösung.

Er ist zu 100% aus der Hochfestfaser Dyneema® gefertigt und ersetzt an Deck schwere Metallschäkel.

  • Einfaches und schnelles öffnen.
  • Beschädigungen an Deck sowie Verletzungen bei der Bedienung durch schlagende Metallteile werden ausgeschlossen
  • 10x leichter bei gleicher Bruchlast
  • Sehr angenehm zu bedienen
  • Schäkel kann sich unter Last nicht ungewollt öffnen
  • Auch nach extremer Belastung leicht zu öffnen

Und...auch das Anfertigen durch die eigenen Hände macht richtig Spaß.;-)


 

Jedes Jahr versuchen wir mit Raymarine eine "RaymarineDay" bei uns abzuhalten. Bisher, ist uns das Lückenlos geglückt ;-)

Sie haben die Möglichkeit am RaymarineDay in einem vollausgestatteten und vernetzten Truck die Raymarine Systeme zu ergründen. Vom Kartenplotter mit Radaroverlay über den Fishfinder bis zur Wärmebildkamera...
 
Wollten Sie schon immer wissen wie ein Autorouting eingeleitet wird?
Oder möchten Sie vor dem Kauf vielleicht wissen wie die Vernetzung an Bord gemacht werden muss?
Wie groß ist eigentlich ein 9“ Kartenplotter?

Viele Fragen die wir mit Ihnen zusammen und einem Raymarine Repräsentanten beantworten werden.

Außerdem profitieren Sie am RaymarineDay von einem 
interessanten Einkaufsvorteil. ;-)

Wir freuen uns auf Ihren Besuch......es lohnt sich!


Workshop "Medzin auf See"

Zur Vorbereitung eines jeden Segeltörns gehört selbstverständlich auch der sorgfältige Umgang mit der eigenen Gesundheit. Jedes Crewmitglied sollte die persönlich benötigten Medikamente einpacken und regelmäßige Vorsorge durch Gesundheitschecks beim Zahn- und Hausarzt wahrnehmen.
Gleichwohl können Unfälle und Krankheiten an Bord einer Segelyacht überraschend auftreten.
Nicht immer ist in solchen Fällen ein Arzt sofort zur Stelle. Je nach Standort sind mehrere Stunden oder sogar mehrere Tage ohne ärztliche Unterstützung zu überstehen.

In unserem Seminar "Medizin an Bord" lernen die Teilnehmer wie sie sich in solchen Notfällen an Bord verhalten müssen. Die Referenten beleuchten die Ausstattung und Anwendung der Bordapotheke, zeigen verschiedene Verbandmittel und erläutern die Erstversorgung von Verletzten. Ein Schwerpunkt liegt auf den praktischen Übungen. Insbesondere üben die Seminarteilnehmer das Nähen von Platzwunden.

Die Referenten, erfahrene Mediziner, selbst seit vielen Jahren Fahrtensegler, haben bereits zahlreiche Segler in Seminaren auf medizinische Notfälle an Bord vorbereitet.

Diese Seminar wendet sich an Schiffsführer und Crewmitglieder gleichermaßen und ist ein elementarer Baustein für die Sicherheit auf See.

Kursprogramm:

Theorie:

  • Grundlagen der Medizin auf See
  • Reisevorbereitung
  • Ausrüstungsempfehlungen nach Fahrtgebiet
  • Eigene medizinische Vorbereitung
  • Behandlungsstrategien an Bord bei Erkrankungen und Unfällen
  • Fallbeispiele


Praxis:

  • Wundversorgung (nähen und klammern)
  • Nageltrepanation
  • Legen eines venösen Zugangs
  • Besprechung Verbandstechniken
  • Herz-Lungen Wiederbelebung
  • Technik und Anwendung des AED (Automatischer externer Defibrillator)

Aufgrund der praktischen Übungen ist die Anzahl der  Teilnehmer auf 20 Personen begrenzt.


  

  

   

Mit kostenlosen JTL-Plugins von CMO.de