Grundausstattung Sportboot und Yacht

Fragen Sie sich auch, was brauche ich denn an Bord? Wir hören diese Frage häufig und greifen dann auf unsere Erfahrung und die Empfehlungen der Wasserschutzpolizei NRW zurück.

Folgende Ausstattung ist für jedes Sportboot oder Yacht als Minimum empfohlen, ein guter Anfang! Als Rettungsmittel sollten Feuerlöscher, eine Rettungsweste pro Person, ein Rettungsring mit Rettungsleine oder Rescue System und ein Erste-Hilfe-Kasten an Bord sein. Als Notsignale empfiehlt sich eine rote Notflagge, ein Nebelhorn, eine Taschenlampe, ein Radarreflektor sowie ein Funkgerät oder Handy. Auf Deck sollten ein Anker mit Kette oder Leine, Festmacher, Bootshaken, Fender und Positionslichter vorhanden sein. Vorbeugend wird empfohlen Werkzeug, Haftpflichtschutz und die Verkehrsvorschriften für das Fahrtgebiet.  Je nach Größe des Bootes sowie des Fahrtgebietes sollte die Ausstattung angepasst werden, wir helfen gerne weiter. Einfach eine Mail, oder Whatsapp schreiben oder unter 0211-306371 anrufen. Bitte beachten Sie, dass diese Liste keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt.



Artikel 1 - 40 von 61